Ursus & Nadeschkin

Guestbook

Add entry

Number of entries in guestbook: 2791

Page 273 of 280


Sat, 24.02.2001, 13:57 h

71

Hallo Zämä
Ig han mi no welle bedanke,dass Ihr üsi Tochter Leandra in Langenthal so guet iss Programm i gschlosse händ.Ig weiss nöd öp dir Euch no a das Baby erinnert wo immer driigschwätzt hät........ No mal viele Dank und no es Sackstarchs komplimänt Ihr machet das spitze

Maag Melanie und Leandra, Wolfwil


Mon, 19.02.2001, 22:36 h

70

ih bin au ganz stolz uf eu und han vor allem froid, hani dini rasta vo nochem studiara törfa ( rondo arosa, aber detail ). würkli sehr interessantspannend, vor allem dia symetrie, loht mi jedesmol vo neuem in stuna versetzta :-) das isch z tüpfli uf da iii`s
ih kan mi nu alldäm do una aschlüssa, und säga tschühüüüü

pipilottasilverstone, z`hinterpagig im salamiwäldli ( döt, wo sich fuchs und haas guatnacht sägend GR


Sat, 17.02.2001, 19:30 h

69

Hai, zusammen
Ich habe eure Aufführung in Reinach gesehen. Ich konnte mir vorher nicht vorstellen, wie ihr einen ganzen Abend füllt. Jetzt kann ich mir nicht mehr vorstellen, wie man sich das nicht vorstellen kann. Neben eurem Sprachwitz und eurer schauspielerischen Leistung ist mir aufgefallen, wie ihr es fertig bringt, das Publikum zu manipulieren ohne dabei überheblich zu wirken. Immer bekam man das Gefühl: Die brauchen uns, die schätzen uns. Bei der Stuhl-als-Schlagzeug Nummer ist mir die unglaublich präzise Rhythmusbeherrschung von Urs aufgefallen und ich habe mir gedacht: Ihr habt ja eine Unmenge von Talenten, wenn ihr es euch leisten könnt, ein solch grossartiges nur ein Mal an einem Abend einzusetzen.

Ich danke euch für diesen Abend und gratuliere euch zu dem Programm.

Ein Problem hab ich noch.
Wie macht ihr das mit den Hai-ligen Witzen in Deutschland. Die haben ja keinen Dunst von einem Haiweg?

Ruedi Schweizer, Wiliberg

Comment:
Merci for the flowers! ...und apropos Haiweg in Deutschland: ja, die haben wirklich keinen Dunst, Banausen sind das! Dafür gibts dort ganz viele neue Wendungen, von denen hier niemand was weiss. Das sind die kleinen Geheimnisse der Kulturen...

Fri, 16.02.2001, 21:59 h

68

saluti zäme,
ich mues säge die idee mini haarfrisur vierfarbig z gschtalte isch gar nöd emal so schlächt. ich bi scho fascht eso wit gsi das i tat umzsetze, han mich dänn aber doch defür entschide mir en kamm wachse z la und de dänn rot
z färbe. passt jo au vill besser nach davos bzw. landquart :-) !!
ei frag han ich jetzt aber au no a eu!
und zwar:(achtung jetztn chunt sie dänn grad!) wer vo eu zwei duet eigentlich die kommentär im gäschtebuech schribe? oder mached ihr das s zweite im solo?
aso dänn, cum magna diligentia (nei wart "ehrfurcht" isch doch öppis anders als diligentia gsi! oder? nadja du söttsch das doch wüsse... chasch mer nöd hälfe???)
sarah

sarah, züri


Thu, 15.02.2001, 22:43 h

67

hai, ihr zwei. ich bin total froh, dass ihr vorhabt in euren normalen klamotten einzureisen, denn die stehen euch richtig gut, aber könntet ihr dafür eventuell das "rhb-ballett" mitbringen?
bis zum herbst wünsche ich euch von herzen lustige vorstellungen, tolles publikum und vor allem auch dass ihr spürt,wie gut es ist, dass es euch beide gibt. vielen dank und bis herbst!
vita

vita


Wed, 14.02.2001, 19:39 h

66

HEI! Ihr sind echt suuuuuuuuuuuuuper!!!!!!!!!!

MB, Neuhausen


Tue, 13.02.2001, 22:49 h

65

hallo ursus und nadeschkin...ja, dann freue ich mich einfach mal darüber, dass der nächste "variété-herbst" noch bestimmt vor dem nächsten "wef-winter" kommt. übrigens, die einheimischen sind irgendwie gar nicht so gefährlich - auch wenn wir "gebirgler" sind. schön, dass ihr kommen werdet - wir tun euch bestimmt nichts und lassen euch auch einreisen...
liebe grüsse
vita

vita, davos monstein

Comment:
Prima, dann können wir ja die kugelsichere Weste zuhause lassen!

Sun, 11.02.2001, 16:04 h

64

äh, hallo... sorry das ech scho weder störe... äh.. aber ech ha scho vor enere woche emol en frog gstellt.. äh.. ond ehr hend zwar anderi froge beantwortet, mini aber ned.. mh.. äh.. chönntid ehr das vellecht no mache??.. danke.
samantha
ps: ech ha öbrigens euchi cd kauft! si esch werklech super genial! besonders d tragödie esch eifach fantastisch!

samantha, luzern

Comment:
Liebe Samantha
ja, ja, nachhaken lohnt sich immer... also, hier deine Antwort:
Wir sind grad vor ein paar Wochen letztmals mit Alex aufgetreten, eher zufällig zwar, aber es gibt sich tatsächlich immer wieder. Geplant ist grad demnächst nichts dergleichen,
aber, da wir gute Freunde sind, stehen die Chancen gut.
Unsere nächsten Luzern-und-Umgebung-Termine sind erst wieder im Herbst
(steht dann im Spielplan).
Gruss U&N

Sat, 10.02.2001, 01:25 h

63

ich freue mich immer riesig, wenn ich euch irgendwo im tv oder live sehen kann. ihr tut einfach gut. herzliche gratulation zum salzburger stier!!! als eigentlich-salzburgerin freue ich mich besonders.
wann seid ihr wieder in davos?

vita senn, davos monstein

Comment:
Hallo Vita
Wer will den jetzt noch nach Davos?! Ist doch viel zu gefährlich!!!
Wir getrauen uns erst wieder im Herbst, im Rahmen unserer Variété-Tour «Perlen, Freaks & Special Guests». News gibts hier demnächst!
Grüsse U&N

Thu, 08.02.2001, 19:51 h

62

innärä wuchä dörf i eu endli au mol in rorschach bewundärä, i freu mi jetzt scho risig druf...und tschüss

Fan, St. Gallen