Und schon ist Perlen, Freaks & Special Guests von und mit Ursus & Nadeschkin wieder Geschichte.  Eine Geschichte, die mit 31 Vorstellungen "on Tour" startete und mit 4 Zusatzvorstellungen im Theater 11 endete - mit 4mal Standing Ovations zum Abschluss! "So geht Komik. So geht Dialog. So geht Artistik. So geht Impro. Grandiose Premiere von Ursus & Nadeschkin mit "Perlen, Freaks & Special Guests" Viktor Giacobbo

Neuen Eintrag hinzufügen

Anzahl Einträge: 2791
Seite: 8 von 280

2721 22. Juni 2015, 19:57 Uhr

Huhu, wollte mal fragen, ob es einen Zeitplan für die \"6Minuten\"-DVD gibt. Wir waren bei der Aufführung in Baden und die DVD wäre ein SUPER-Geburtstagsgeschenk für meinen Spezl, der Mitte Juli seinen 40. feiert... Ansonsten wünsch ich euch erst mal alles, alles Gute und vielen Dank für all die Lacher!
Gruß Bernd

 
Bernd Welter, Karlsruhe

Kommentar:
Tja:
Der 29.10.15 soll Verkaufsstart sein - für die Schweizerdeutsche Variante, die wir in Baden aufgezeichnet haben.
Eine Deutsche DVD-Version wird es auch geben - aber wann die fertig geschnitten ist, wissen wir noch nicht. (Wird es auch nur in kleiner Auflage geben, weil sie bislang in D keiner vertreiben will.)
Unser Online Kiosk informiert immer aktuell!
LG,
U&N

2720 04. Juni 2015, 17:18 Uhr

Hoi zäme

Ich bin auch wieder mal da... Ihr habt Euch Eure Auszeit redlich verdient, wow, Ihr habt echt viel geleistet in den letzten Jahren (öhm, Jahrzehnten :-) ) Da muss eine Pause auch mal sein.

Aber sagt mal: Euch nicht auf der Bühne zu sehen, das ist schlimm, aber mit den DVD\'s lässt sich die Zeit überleben. Gibts dann aber auch bis 2017 keine Tagebucheinträge?! \"schluck\".

Naja, wir werden es ja sehen, bin ja regelmässig hier.

Alles Gute Euch beiden!
Liebe Grüsse aus Oberwil BL
Danae

 
Danae Schwegler, Schweiz (power dogs)

Kommentar:
Liebe Danae
aber NATÜRLICH wird es auch weiterhin Tagebucheinträge geben –
vielleicht einfach ein bisschen weniger ;-)
Schöne Grüsse von uns, U&N

2719 03. Juni 2015, 21:46 Uhr

Geschter isch Vollmon d gsi. De gueti Mond hed am wolkelose
Himmel glüchtet. Do han ich die Brölle, won ich i de Vorstellig in Bade übercho ha, gholt und dure gluegt. Und siehe da - de Mond hed plötzlich links und rächts es farbigs Härzli gha Und won ich de Chopf e chli noch links und rächts bewegt ha, hend die Härzli sich bewegt und schwupp-di-wupp isch de Mond e Schmetterling gsi. Soo schöööön!!! Probieret\'s doch au- Härzlich Trudi

 
Trudi Feger, 6312 Steinhausen

2718 31. Mai 2015, 22:46 Uhr

Hoi Zäme, hüt im Schauspielhaus, das isch e geniali und mega lustigi Vorstellig gsi, hä herzlich chöne lache. Ihr sind dä Hammer. Wünsch eu ä gueti Ziit und freu mi eu bald wieder uf dä Bühni z gseh. Liebi Grüß Claudia
 
Claudia Nickler, Zürich

2717 30. Mai 2015, 00:24 Uhr

Hallo Ihr zwei

War heute bei euch im Schauspielhaus in Zürich. Es war einfach grandios. Habe (aufgrund meiner Depressionen )schon lange nicht mehr so gelacht.
Das ich euch beide nach dem Auftritt persönlich treffen und sprechen konnte war einfach der Hammer. Ich bin ein riesen fan von euch.
Bin sprachlos.

Macht weiter so und bis zum nächsten mal.

 
Jacqueline, Uster

2716 28. Mai 2015, 23:02 Uhr

Liebe Nadeschkin, Lieber Ursus.

Ich freue mich sehr auf euer Programm morgen Freitag 29.05. in Zürich. Das Ticket habe ich vor 8 Monaten gekauft. In der ersten Reihe in der Mitte.

Leider habe ich mir vor 3 Tagen das rechte Schlüsselbein gebrochen. Das ist sehr schmerzhaft. Auch lachen und applaudieren tut weh - ich möchte aber die Show nicht verpassen. Wäre es ev. möglich das Programm etwas anzupassen? So Richtung Tragödie oder so?

Liebe Grüsse aus Bern und mit besten Erinnerungen an die Publicshow des Jonglierfestival in den 90ern (in Zug ?)

Bis morgen, Stefan

 
Stefan, Boll

2715 23. Mai 2015, 09:10 Uhr

Hey Hey, eure Sechsminuten in Stuttgart waren grandios! Kommt wieder!
 
Stumpe, Heslach

Kommentar:
Ja - werden wir machen! WIr mögen das Theaterhaus Stuttgart sehr!

2714 22. Mai 2015, 18:12 Uhr

Hoi zäme,

als waschechte Luzernerin besuchte ich gestern in STGT eure Vorstellung von der ich maßlos enttäuscht wurde. Ich kenne euch seit vielen Jahren, fand euch bis gestern auch sehr humorvoll . Wir sind eurer \" Aufforderung \" tatsächlich gefolgt und verzichteten auf den zweiten Teil , weil uns sechs Minuten wirklich gereicht haben.Die dargestellten Szenen spielen sich so ähnlich tagtäglich in unserer Familie ab und all dies ohne üben.Trotzdem gratuliere ich Nadeschkin zu ihrem heutigen Geburtstag \" rüüdig \" herzlich !!

 
Luzia Haertl, Plochingen

Kommentar:
Tja - schade wenn's nicht gepasst hat. Wir mögen unsere SECHSMINUTEN extrem.
Beim nächsten Mal, setz dich besser in ein Nummernprogramm von uns rein, so wie Hailights oder jüngst die Zugabe. Das wird dir dann evtl. besser gefallen (vielleicht aber auch nicht ;-)

2713 21. Mai 2015, 12:37 Uhr

War gestern Abend im Theaterhaus Stuttgart. Hinreißende Nadeschkin und großartiger Ursus. \"Leider\" nur Sechsminuten - so kurzweilig erschien die Vorstellung. Eine Pointe jagte die Nächste. Darf man nicht verpassen. Wer Zeit hat: heute Abend gibt es eine zweite Chance.
 
Martin Sauerteig , Karlsruhe

Kommentar:
Jaa es war schön bei Euch in Stuttgart! Und der 2. Abend wurde sogar aufgezeichnet! Damit es dann endlich auch wieder eine neue DVD gibt, die auch für unsere deutschen Fans verständlich ist ;-)!

2712 20. Mai 2015, 23:59 Uhr

Wir kommen gerade vom Theaterhaus.Die Zeit verging wie im Flug,was soll ich sagen einfach super,sehenswert
und empfehlenswert

 
Klaus Hutzler, Stuttgart

Kommentar:
Oh danke! Ihr wart aber auch nicht schlecht ;-)

[ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ... ]