Ursus & Nadeschkin

Tagebuch

Direkt zu einem Monat im Jahr 2022 springen:

August Juli Juni Mai April März Februar Januar

22.02.2022

neues Zirkusjahr - neue Kuh!

FEEH, das sympatische, viel zu weisse Braun-Vieh, ist die Gewinnerin von Nadeschkin's dreimonatigem Kuh-Casting!

FEEH rannte schon am letztjährigen Olma-Kuhrennen mit, und hat sich mit mit diesem Lauf sofort für die Rolle der Zirkuskuh qualifiziert. Ihre diversen Mitstreiterinnen, «Glöggli» aus Hombrechtikon, «Melea» aus Arnegg, «Saba» aus Seegräben, Kairo aus dem Fischertal oder Peter, der Ochse vom Schnuggebock in Teufen, konnten mit ihr nicht mithalten. Sie alle waren entweder zu wild, zu schreckhaft, zu ungestüm, liessen sich ungern am Halfter führen, oder tickten aus, wenn man versuchte, sie von der Herde zu trennen. Ganz anders FEEH: Sie ist wunderbar, und stammt von einem ebenso wunderbaren Bauernhof der Familie Hartmann in Arnegg.


*) Legende zum Film: Unsere neue Zirkus-Kuh wohnt und probt seit Mitte Dzember zusammen mit Nadeschkin, Larbi & Rebecca  im Zirkus-Winterquartier in Rapperswil.

15.02.2022

Ursus und Nadeschkin kehren mit Baker in die Manege zurück

Ursus und Nadeschkin kehren mit Baker in die Manege zurück



Der Circus Knie hat das Programm der Tournee 2022 bekannt gegeben:
Das Clownduo Ursus & Nadeschkin kehrt nach 20 Jahren in die Knie-Manege zurück.
Musiker Bastian Baker ist erneut mit von der Partie.

Ursus und Nadeschkin werden im Sägemehl nicht nur mit ihrer Wortakrobatik für Lacher sorgen, auch versprechen sie «wunderlichen Dressuren» und wagen sich an waghalsige Kunststücke unter der Zirkuskuppel.

Das Clownduo Ursus & Nadeschkin kehrt nach 20 Jahren in die Manege zurück. Musiker Bastian Baker ist erneut mit von der Partie. Sein Manegen-Debüt feiern wird Maycol Knie junior. Nach zwei Jahren mit verkürzten Tourneen aufgrund der Corona-Pandemie kündigte der Schweizer National-Circus am Dienstag an, am 18. März wieder traditionsgemäss im Heimatort Rapperswil Premiere zu feiern. Die Tournee führt durch 23 Städte und endet mit der zweiten Ausgabe von «Knies Weihnachtswelt» in Luzern.

«Nach dem coronabedingt ausgebremsten Engagement im Jahr 2020 freuen wir uns, die beiden Komiker Ursus & Nadeschkin nun endlich in der ganzen Deutschschweiz mit dabei zu haben», sagt Géraldine Knie, artistische Direktorin. Mit neuen Nummern und waghalsigen Kunststücken kehrt das Duo nach 2002 in die Manage des Circus Knie zurück.
Zu einem Teil der Zirkusfamilie geworden ist auch Bastian Baker, der mit neuen Songs die Künstler begleitet und für Stimmung sorgen wird.

Neue Licht-Show Zu seinem ersten Auftritt unter der Zirkuskuppel kommt Maycol Knie junior, der Sohn von Géraldine Knie und Maycol Errani, technischer Direktor des Unternehmens. Der vierjährige Knie-Spross eifert seinen Geschwistern Chanel und Ivan Knie nach, die ebenfalls mit Pferde- und Ponydarbietungen im Scheinwerferlicht stehen werden.

Bereits in wenigen Tagen starten die Proben für die diesjährige Show, bei der sich alles um das Thema Licht dreht. LED-Akrobatik, waghalsige Stunts und poetische Artistik prägen das Programm. Zudem wurde erneut in die Technik investiert, so dass aussergewöhnliche Effekte mit Wasser und Feuer möglich sind, hiess es weiter. Der Vorverkauf für die diesjährige Tournee ist bereits eröffnet.

09.02.2022

Wir kommen zu Dir!

Wir kommen zu Dir!

Zur Überbrückung unserer auftrittsfreien Zeit weisen wir gerne auf unseren AR-Link hin:
https://ar-webshop.com/ursusundnadeschkin/
Draufklicken, QR-Code scannen und sofort könnt ihr uns dorthin stellen, wo ihr uns haben wollt!(ihr dürft die Bilder natürlich gerne hier posten, wir raten dann, wo wir gelandet sind

Viel Spass!


#ursusundnadeschkinsindhier

#augmentedreality



28.01.2022

Schlussbild in Herisau

Schlussbild in Herisau

Das Jahr hat gerade erst begonnen und wir machen bereits wieder Schluss – nach der letzten Vorstellung mit dem TANZ DER ZUCKERPFLAUMENFÄHRE und zwei ausverkauften Shows in Herisau sitzen Nadja, Lücu und Urs im vollbeladenen Tourbus.

Keine Angst: das Stück geht im 2023 nochmals auf ausgedehnte Tournee!
Für das aktuelle Jahr haben wir andere Pläne.
Und von denen erfahrt ihr hier in ziemlich genau zwei Wochen...

16.01.2022

Zoom-Gespräch mit Ursus & Nadeschkin - heute: «geneesen»

Ein weiteres Kurzfilmli zum Teilen, Versimsen, Verwhatsappen, Versignalen, Verthreemalen, Vertelegrammen, Vertiktoken....oder einfach zum Anschauen. Viel Vergnügen!