Ursus & Nadeschkin  
English I'm lost!
Give me English!

HOME
ÜBER U&N
SPIELPLAN
PRODUKTIONEN
PERLEN, FREAKS & SPECIAL GUESTS
IM ORCHESTER GRABEN
BIOGRAFIE
BILDER DOWNLOAD
KRITIKEN
FAQ's
GÄSTEBUCH
REGIE
TAGEBUCH
KUNST AUFRÄUMEN
ARCHIV
LINKS
KIOSK
VIDEOS
COMICS
 
VIDEONEWSLETTER
KONTAKT
Ursus & Nadeschkin @ Facebook
GÄSTEBUCH

» Willst du einen neuen Eintrag hinzufügen


Anzahl Einträge im Gästebuch: 2680 Seite: 3 von 269

2660 Donnerstag, 27. März 2014, 12:48 Uhr

... aber auch einen warmen Händedruck für Martin Zimmerli von der CoopZeitung.

LG Fritz

 
Fritz

2659 Dienstag, 11. März 2014, 19:04 Uhr

In Berlin werde ich hoffentlich wieder dabei sein, Euer Auftritt war so schön!
 
Marcus, Zypern (Zypern Kanzlei)

2658 Sonntag, 09. März 2014, 19:07 Uhr

Hallo! Ich war letzte Woche im Casino an eurem Doppelsolo. Das war der Hammer, das Beste fand ich, dass neues ausprobiert wurde und sich kleines ergänzte. Ich werde auf jeden Fall bei der Starbugs Premiere im Herbst dabei sein, überzeugt haben sie mich allemal. Das Prinzip des Doppelsolo finde ich super und besonders toll finde ich, dass ihr viele neue Künstler fördert und euer Wissen weitergebt. Kompliment und macht weiter so!
 
Sarah Keller, Jona

2657 Samstag, 08. März 2014, 17:53 Uhr

Pardon, ich bin nun mal kein Facebook-Kommunikator,
aber die Löschung dieses Bildes für die Coopzeitung ist schade.
Es ist nämlich überhaupt nicht doof!
Aber ach je, wie symbolisch präziser würden sich die Mainstream-Medien darstellend charakterisieren in ihrer "wahrheitsgetreuen" Wiedergabe des realen Lebens und der Mehrheits-Befindlichkeit?
(Immer vorausgesetzt, dieses Bild sollte eventuell veröffentlicht werden)
Ihr seit die Profis in den Ausdrucksmöglichkeiten und sollt Euch jede Überzeichnung erlauben dürfen.
Natürlich ist das, was ein Leser aus einem Presse-Bild herausliest, immer gebunden an seine Intelligenz, aber man muss auch mal Platz lassen für kreative Gedanken der eventuell Intelligenteren.
Die Deutung "mehr tierische Freiheit im Zoo" ist gar nicht so falsch.
"Mehr Pressefreiheit in der Freien Welt" wäre wohl der richtigere Spruch.

Einen lieben Gruß, Fritz

 
Fritz

2656 Dienstag, 04. März 2014, 12:26 Uhr

Danke für euren Beitrag zur Welt! Er erheitert meinen Tag immer und immer wieder! Zum Glück habe ich eure CDs, die ich jederzeit als "Klagenfurt" verwenden kann. Speziell die Hailights-Witze sind unübertreffbar! Ich habe herausgefunden, woher der Ausdruck Hai-Five ursprünglich herkommt (Bild Nr. 5): http://sftimes.co/?id=62
Danke euch auch von Herzen für eure Sprachkurse! Ich bin stolz darauf, dank euch so viele Sprachen zu können und mit meinem Umfeld zusammen entdecken wir auch immer wieder neue Übersetzungen.
Freue mich auf weitere Einsichten von euch!
Liebe Grüsse, Sima

 
Sima, Bern

2655 Sonntag, 02. März 2014, 22:31 Uhr

Ganz tolles Programm und ein wirklich schöner Abend - sehr empfehlenswert. Ich komme wieder
 
christa

2654 Samstag, 01. März 2014, 17:43 Uhr

Hoi zäme
Ig finde euch dr Hammer ig bi
zwar ersch 11 johr aut aber trotzdem
bini e mega FAN vo euch!!!!!
Grüessli
Linda

 
Linda

2653 Sonntag, 02. Februar 2014, 00:14 Uhr

Grüezi,

ich war mit meiner Freundin am 29.01.14 in München bei eurem Kabarettprogramm "sechsminunten".

Es war ein toller Abend! Wir haben viel gelacht und Anregungen zum Nachdenken mitgenommen. Aber in erster Linie wurde wir sehr gut unterhalten, und das in einer Zeit, wo die meiste angebotene Unterhaltung darin besteht, andere zu beleidigen und unsachliche Kommentare zu Allem abzugeben (meine Wortwahl Unterhaltung ist auch nicht im mindesten Sinne negativ gemeint). Ihr habt das nicht nötig und in eure liebvollen Streitereien, wo ihr Euch nur gegenseitig zwickt und nicht beleidigt oder gar verletzt, sind wunderbar. Eure Themen und Kritik wird so präsentiert, dass man weder zur Revolution aufrufen möchte, noch sich in einer ausweglosen Situation wiederfindet (das geht ja auch ohne Politik zu thematiseren) , sondern dass man eine gesunde Portion Zweifel, Hinterfragen und am Wichtigsten das Verständnis für Menschen behält bzw. erhält. Durch Akrobatik, Tanz und sogar Sprachen verschafft Ihr dem Zuschauer etwas ganz besonderes - im wahrsten und besten Sinne: Kleinkunst.

Ein herzliches und grosses Dankeschön für einen wunderbaren Abend!

Eine Anmerkung möchte ich aber doch loswerden: es wäre schön, eine weitere DVD auf "hochdeutsch" z.B. zum aktuellen Programm zu machen.
Das Programm "Extrem" in hochdeutsch wirkt irgendwie seltsam, zuviel gekünstelt oder in flaschem Rahmen inszeniert und aufgenommen - ich kanns nicht exakter benennen. Eine weitere DVD im punkto hochdeutsch würde die Fangemeinde sicher freuen.

Liebe Grüsse aus München,
Diogenes

 
Diogenes, München

Kommentar:
Lieber Freddy
Danke für Dein ausführliches, tolles Feedback! Uns machen die abendfüllenden SECHSMINUTEN auch sehr viel Spass, v.a. wegen den vielen kleinen Details und Geschichten zwischen den Zeilen!

Bezüglich deiner DVD Kritik hast du natürlich recht. Da haben wir für unser Deutsches Publikum eigentlich zu wenig im Angebot. Aber in einer Zeit, wo man DVD's kaum noch verkaufen kann, einfach weil es die Geschäfte dafür nicht mehr gibt, und darum der Marktpreis einer DVD grad total zerfällt, ist es für uns nicht mehr möglich, unsere Programme doppelt, nämlich in 2 Sprachen aufzuzeichnen. Darum zeichnen wir wenn, dann wenigstens in unserer Muttersprache auf... obwohl sich auch dieses Geschäft jüngst nicht mehr rechnet.

Aber: Hier findest du all unsere Programme und in wirklich ausgezeichneter Qualität. (aber eben auf Schweizerdeutsch)
http://kiosk.ursusnadeschkin.ch/
Auf den Deutschen TV Sender, der uns produzieren will, warten wir noch ;-)

Du heisst Diogenes - und produzierst wohl eher Bücher!?
LG U&N

2652 Freitag, 31. Januar 2014, 23:49 Uhr

Hoi zäme, hend hütt als DVD de Film z chline Gspägst gseh. Mega herzig. Du hesch es so herzig gmacht, liebi Nadeschkin. Chönt mr kei anderi Stimm fürs chline Gspängst vorstelle. Mr merkt, dass es vo herze chunt... Super gmacht!
Ich wünsch eu ganz vill Erfolg wiiterhin.

Herzlichi Grüess
Roro

 
LaSopranista, St. Gallen

Kommentar:
Danke für's Kompliment!
Es ist aber auch ein toll gemachter Film, finde ich :-).
Hatte viel Spass beim Machen!
Grüsse zurück,
Nadesch

2651 Donnerstag, 30. Januar 2014, 18:01 Uhr

Hallo ihr zwei,
wir - meine Freundin und meine beiden Schwestern - haben euch gestern im Lustspielhaus zum ersten Mal live erleben dürfen. Bisher kannten wir euch "nur" aus dem Fernsehen, umso mehr hat es uns gefreut, dass wir Eintrittskarten ergattert haben.
"Sechsminuten" ist einfach genial! Die Mischung aus menschlich, schräg, ein wenig philosophisch und vor allem sehr komisch machts aus. Wir haben von Herzen gelacht - manchmal wohl auch über uns selbst - ohne dass wir es sofort gemerkt haben - denn in der einen oder anderen Sache erkennt man durchaus seine eigenen "Macken" wieder...Wir kommen wieder (-:

Liebe Grüße von Renate

P.S.: Plant ihr heuer noch weitere Termine mit eurem Programm "Zugabe" oder ist der Spielplan auf eurer Homepage bereits in "Stein gemeisselt"

 
Renate, Marzling

Kommentar:
Spielpläne sind bei uns nie in Stein gemeisselt.
Aber in München sind wir mit der ZUGABE schon durch. Wir kommen wahrscheinlich mit SECHSMINUTEN im Frühling 2015 noch einmal ins Lustspielhaus.
Im Sommer gibts ein paar wenige ZUGABEN in Deutschland und in der Schweiz - die fehlen bei uns im Spielplan zum Teil noch. In ca 4 Wochen wird aber alles drin stehen ;-)
dann bis zumnächsten Mal,
U&N
http://www.ursusnadeschkin.ch/archiv.php

[ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ... ]
 Seite drucken Konzept und Design: Hauri GmbH, ArgoviaOnline  -  © Ursus & Nadeschkin