Ursus & Nadeschkin

Tagebuch

Direkt zu einem Monat im Jahr 2022 springen:

August July June May April March February January

09.08.2022

Zirkusfrei

Zirkusfrei

WUNDERBAR – heute ist frei! Unser Zirkus steht in Bern, und es ist plötzlich ganz ruhig:
Die Tiere grasen, die Artisten sind am Shoppen, im Fitness oder in der Aare am Abkühlen, die Marokkaner, Polen und Rumänen bereiten sich für kleine, individuelle Grillparties zwischen den Wohnwagen vor, und wir alle tun, wie es uns gefällt.

In Bern ist's schön!

09.08.2022

Blau-Gelb

Blau-Gelb

Ukrainische, russische und schweizer Artistinnen und Artisten unter einer Flagge und einem Zirkus vereint!

06.08.2022

U&N - Kids in Action!

U&N - Kids in Action!

Wer wissen will, was hier die kleine Ausgabe von Ursus & Nadeschkin in der Circus-Knie-Show 2022 mitten im Publikum macht, der kommt am besten noch in eine Vorstellungen hier in Bern go luege.
Ob das Kds-Duo im Herbst/Winter wieder mit on Tour ist, ist noch nicht sicher. Dass sie in den kommenden 2 Wochen weiterhin dabei sind, aber schon!

Foto © Geri Born (Zürich)

04.08.2022

PREMIERE IN BERN – in 2 Tagen!

PREMIERE IN BERN – in 2 Tagen!

Der Circus Knie hat clever entschieden:
Nach 100 Tourneejahren gibt es neu in diesem Jahr eine Sommerpause!
Nicht nur, aber auch wegen der Klimaerwärmung.

Noch vor 20 Jahren gab es in der Schweiz bei über 30° Grad hitzefrei! Zumindest an den Schulen. Das kann man sich heute nicht mehr leisten, weil dann hätten die Kinder ja ständig frei...
Aber HEUTE ist es in der Schweiz – und auch bei uns auf der Berner Allmend so heiss wie noch nie in diesem Jahr, und wir Zirkusmenschen und -Tiere dürfen pausieren. Was für ein Glück!
Wie schön ist die Aussicht auf's kühlere Wochendende. Das perfekte Timing, das passiert nämlich zeitgleich mit unserer BERNER PREMIÈRE!
(nur noch 2 Mal schlafen, dann geht's wieder los!)

Hier gibts Tickets für unsere Vorstellungen in Bern!

31.07.2022

Schönes, magisches Solothurn

Schönes, magisches Solothurn

Was für ein Anblick: Das magische Zirkuszelt vor magischer Stadtmauer an einem magischen Sonntag Morgen!

Solothurn ist schön, schön, schön, schön, schön, schön, schön, schön, schön, schön, schön!
Diese Stadt ist nicht einfach s'Zähni, sondern elfmal schön!

Hier gibt es 11 Kirchen & Kapellen, 11 Brunnen und 11 Türme. Ausserdem dienten die beiden Stadtheiligen Urs und Nadja *) gemäss Legende, zur Zeit des Römischen Reiches, genau hier in der 11. Thebäischen Legion. Die beiden wurden dann aber, da sie christlichen Glaubens waren, in Salodurum (Solothurn) enthauptet. Das war dann weniger schön.
Fortgesetzt wird die Elfer-Reihe der historischen Stadt, wenn man noch weiter in deren  Vergangenheit grübelt, mit: 11 Zünften, 11 Vogteien, 11 Domherren, 11 Kaplänen und - es ist kaum zu glauben: Solothurn wurde als Nummer 11 der Eidgenossenschaft in der Auflistung der Kantone aufgeführt.

All das wissen hier die Eingeborenen. Nur wir wussten von nichts.
Wir spielten nicht 11 sondern 5 schöne Shows, sprangen 2x in die Aare, assen 1x ein feines Cous-Cous, hatten 3 Tage lang wunderbarstes Wetter, und wurden vom einheimischen Publikum nicht geköpft, sondern gefeiert!

*) Randbemerkung: Die Stadtheiligen heissen richtigerweise Urs & Viktor. Alles andere aber  stimmt !